Viele neue Fahrzeuge anlegen. Einfach und schnell…

Sie kennen das vielleicht: Ein Schwung neuer Fahrzeuge wurde beschafft und soll nun in die Software eingepflegt werden. Nervtötende Routinearbeit steht bevor. Jedes Fahrzeug einzeln erfassen, die Ausstattungsdaten eintragen, Versicherungsdaten hinterlegen, Wartungspläne festlegen und zuweisen, usw.

Wie gut, dass sie die Eingaben mit Check&Drive nur einmal erledigen müssen. Hier zeigen wir Ihnen wie einfach das geht !

Erstellen sie zuerst eine neue Fahrzeuggruppe mit der Bezeichnung „Neuanschaffungen“. Wählen Sie hierzu den Ordner „Fahrzeuge“ und klicken sie auf „Neu“:

Neue Fahrzeuggruppe anlegen

Nun klicken Sie links in der Baumansicht auf die soeben erstellte Fahrzeuggruppe „Neuanschaffungen“ und klicken nochmal wie oben auf „Neu…“.

Nun haben sie ein neues Fahrzeug erstellt, das sozusagen als Vorlage für die weiteren Fahrzeuge dienen soll. Als Name geben wir dem Fahrzeug hier einfach die Bezeichnung „Neuwagen“. Das ganze sieht dann in etwa so aus:

Neues-Fahrzeug -angelegt

Nun wollen wir die Eigenschaften des Fahrzeugs festlegen. Klicken sie hierzu auf das Fahrzeug und wählen sie in der Eigenschaften-Leiste (ganz rechts), welche Eigenschaften für das Fahrzeug übernommen werden sollen. Dies geht ganz einfach in drei Schritten.

Wählen sie zuerst die gewünschte Kategorie, hier als Beispiel „Ausstattung“, und dann:

  1. Auf den Schalter klicken
  2. Den Haken bei den Eigenschaften setzen die übernommen werden sollen
  3. Auf „Hinzufügen..“ klicken
Fahrzeugeigenschaften auswählen

Fahrzeugeigenschaften auswählen

Wählen Sie jetzt nach diesem Muster die übrigen gewünschten Kategorien aus und tragen sie nach Bedarf auf der rechten Seite auch schon Werte ein. Die Werte werden später dann für die übrigen Fahrzeuge ebenfalls übernommen und brauchen nicht noch einmal erfasst werden.

Tipp !
Je mehr gleichartige Fahrzeuge sie auf einmal erfassen, desto mehr Felder können sie an dieser Stelle bereits mit Werten füllen. Erfassen Sie also Fahrzeuge am besten in gleichartigen Gruppen, z.B. nach den Kriterien „Hersteller/Modell/Typ“.

Wenn sie alle Felder ausgewählt und auch schon Werte eingetragen haben, können sie das Fahrzeug vervielfältigen. Mit dieser Funktion werden alle Eigenschaften des Fahrzeugs übernommen und eine beliebige Anzahl Kopien des Fahrzeugs erstellt.

Klicken sie hierzu mit der rechten Maustaste in der Baumansicht auf das Fahrzeug „Neuwagen“ und wählen sie aus dem Menü „Fahrzeug vervielfältigen…“:

Kontextmenue Bamansicht

Nun können Sie wählen wie viele neue Fahrzeuge erstellt werden sollen. Wenn das Optionsfeld „Erweitert“ gewählt wird, dann werden alle Fahrzeugeigenschaften die wir oben festgelegt haben ebenfalls kopiert.

Fahrzeug vervielfältigen

Nach Klick auf „Ok“ haben wir nun 5 Kopien unseres Fahrzeugs erstellt und das ganze sollte in etwa folgendermaßen aussehen:

Fahrzeugneuanschaffungen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.